Weinprobe, Weinverkostung, Weintasting

1985 Château Margaux

Traum eines jeden Wein- und Bordeauxliebhabers

Trübes Rubingranat. Noch so ein herrlich feinsinniges, ja geradezu sinnliches Bouquet. Dieses unwiderstehlich feine Margaux-Parfüm, das die Herzen seiner Liebhaber in hedonistischer Hingabe höherschlagen lässt. Hier ist es wieder – umhüllt von einem Mantel aus Lakritze, Creme de Cassis und Liebstöckel. Am Gaumen mit ausgezeichneter Konzentration, seidig-süssen Tanninen und viel Finesse und Eleganz, aber auch festes Fleisch am Knocken. Trotz Finesse dicht gewoben, ständig changierend, tief und
vielschichtig mit ewig langem und intensivem Nachhall. Noch so ein Meisterwerk. Auch schon bei 19/20 getrunken. Heute in Bestform. Wird vermutlich noch gut eine Dekade viel Freude machen. 20/20 – 2028

Diese 1985 Château Margaux Verkostungsnotiz ist vom Weinexperten und Lustfaktor-Autor Giuseppe Lauria erstellt worden.

Hier geht es zu Hauptseite von der Lustfaktor-Château Margaux Reportage, bei welcher 30 Jahrgänge Château Margaux verkostet wurden.

1985 Rotwein Grand Vin Chateau Margaux – Premier Grand Cru Classe

Hier ist der Sitz des Weingutes Château Margaux: