Das wirklich teuerste Mineralwasser der Welt: Rokko No Mizu

Rokko No Mizu

Das teuerste Mineralwasser namens „Rokko No Mizu“ durften wir schon probieren. Das Wasser stammt aus Japan und fließt im über 900 Meter liegenden Rokkō-Gebirge.

Wer das Edelwasser Rokko probieren möchte, kann das im Hotel Adlon Kempinski in Berlin gerne machen. Der Bar-Chef Franz Höckner wird jeden Gast gerne begrüßen und mit dem „Rokko No Mizu“ versorgen.