Finca Cortesin – der Garten Eden Spaniens

Finca Cortesin
Carretera de Casares s/n
ES-29690 Casares/Málaga

Willkommen in der Finca Cortesin / © Finca Cortesin

Die erstklassige Golf & Spa Resort Finca Cortesín liegt inmitten grüner Hügel im Süden Spaniens und ist per Auto von Málaga einfach zu erreichen. Das 215 Hektar große Areal kombiniert eine atemberaubende Aussicht auf das Mittelmeer und traditionelle andalusische Architektur mit erlesenen Antiquitäten sowie alten Steinböden aus Kirchen und Klöstern. Die Finca Cortesín verbindet klassische mediterrane Lebensart mit den Vorzügen der modernen Zeit. Dies spiegelt sich in der erlesenen Küche, dem exzellenten Service und dem unverwechselbaren Spa, welches die Atmosphäre der Ruhe und Sinnlichkeit unterstützt, wieder.

Ruhe und Geborgenheit findet der Gast in der Finca Cortesin / © Finca Cortesin

Die Suiten und Villen der Finca Cortesin

67 Suiten und 3 Villen mit einer Größe von 50 bis 180 Quadratmetern bestechen durch Eleganz, Design, Großräumigkeit und Komfort. Die Suiten sind unterteilt in Junior-, Executive-, Pool- und die Cortesín-Suiten. Jeder Raum ist mit edlen Stoffen, hohen Decken und hochwertigem, maßgefertigtem Mobiliar ausgestattet. Der italienische Marmorboden und die großen Himmelbetten im Finca-Stil laden zum Träumen ein. Für eine größtmögliche Privatsphäre sind die Suiten je nach Kategorie mit eigenem Balkon, Pool, Garten oder eigener Terrasse ausgestattet.

Das ist doch ein herrlicher Blick; der Urlaub kann beginnen / © Finca Cortesin

Speziell für Familien und für Gäste, die mehr Raum und Privatsphäre bevorzugen, gibt es 3 private Villen mit vollausgestatteter Küche, Esszimmer, Wohnzimmer mit Kamin sowie vier Schlafzimmer mit direktem Badezimmerzugang. Ein Terrassen- und Gartenbereich sowie ein privater Swimming Pool runden die Ausstattung der Villen ab.

Liebevoll ausgestattet. Edles Interieur wohin man schaut / © Finca Cortesin

Die Restaurants der Finca Cortesin

Das Finca Cortesín Hotel, Golf & Spa verfügt über eine Vielfalt an Restaurants unter der Leitung des deutschen Küchenchefs Lutz Bösing, die den Gast durch exzellenten Service und eine erlesene Küche verwöhnt. „El Jardín de Lutz“ und „Kabuki Raw“ bilden die Hauptrestaurants des Luxusresorts.
 
Das „Kabuki Raw“, welches nur zwei Jahre nach seiner Eröffnung vom Guide Michelin mit seinem ersten Stern ausgezeichnet wurde, ist Teil der Kabuki Group, Weltmarktführer in der japanischen Kochkunst mit insgesamt vier Michelin-Sternen. Durch die open cuisine können die Gäste Chefkoch Luis Olarra bei seinen Kreationen über die Schulter zusehen. Ausschließlich frische Zutaten höchster Qualität und erstklassige Meeresfrüchte lokaler und nachhaltiger Fischzucht kommen hierbei zum Einsatz. Auch die Erzeugnisse des hoteleigenen Gemüsegartens werden zusammen mit anderen typischen Produkten der spanischen Küche zu neuen Köstlichkeiten kombiniert.

In der Finca Cortesin lässt es sich fein speisen / © Finca Cortesin

Im „El Jardín de Lutz“ serviert der deutsche Küchenchef Lutz Bösing klassische mediterrane Küche in traditionellem spanischem Ambiente. Im Innenraum des Restaurants oder auf der großzügigen Terrasse mit Blick auf das Meer wird zudem ein reichhaltiges Frühstück angeboten.
 
Fans authentischer italienischer Küche sind im “Don Giovanni” genau richtig. Hier verbindet Küchenchef Andra Tumbarello traditionelle italienische Küche mit Einfallsreichtum und Innovation.

Auch an der Bar lässt es sich gut speisen / © Finca Cortesin

Der Beach Club der Finca Cortesin

Ein weiteres Highlight ist der private Finca Cortesín Beach Club, der sich circa einen Kilometer vom Hotel entfernt über beeindruckende 6.000m² an der „Bahía de Cesares“ erstreckt. Der Weg kann bequem mit dem Shuttlebus – exklusiv für die Gäste der Finca Cortesín – zurückgelegt werden. Für ein kulinarisches Erlebnis sorgt ein mediterranes Restaurant direkt am Strand, das Fisch und Meeresfrüchte sowie Reisgerichte serviert. In der Abenddämmerung ist der Beach Club der perfekte Ort, um mit erfrischenden Cocktails den Sonnenuntergang zu beobachten.

Auch ein Indoor-Pool ist vorhanden, wem das Wetter einmal nicht zusagt / © Finca Cortesin

Die Poollandschaft der Finca Cortesin

Gäste, die die Wasserwelt lieben, haben in der Finca Cortesín die Wahl zwischen vier verschiedenen Salzwasserpools. Drei davon befinden sich im Außenbereich und messen 50, 35 und 30 Meter Länge. Der vierte Pool (25 Meter) ist mit beheiztem Wasser in der Wellness- und Spa-Oase zu finden. Das salzige Wasser pflegt nicht nur die Haut sondern unterstützt und reinigt auch die Nebenhöhlen und Atemwege.

Der große Pool der Finca Cortesin / © Finca Cortesin

Wellness und Spa in der Finca Cortesin

Der Spa der Finca Cortesín bietet auf 2.200 m² eine Luxusoase für Körper und Geist. Körper- und Gesichtsanwendungen, Massagen, Thermalbäder (inklusive Sauna und Türkischem Bad mit Aromatherapie und Relaxzone), ein 25 Meter langer beheizter Indoor-Swimmingpool sowie ein Fitness Center sorgen für ein Rundum-Wohlfühlprogramm. Alle sieben Behandlungsräume sind mit Fußbodenheizung und beheizten Massageliegen ausgestattet. Für Paare gibt es einen speziellen Behandlungsraum mit Römerbad. Die Gäste können sich auf optimal geschulte Therapeuten verlassen, die mit den neuesten Schönheits- und Verjüngungstherapien vertraut sind. Die Thermalbäder sind in drei abgegrenzte Bereiche eingeteilt: einer für Frauen, einer für Männer und ein Unisex-Bereich, jeweils mit Sauna, Türkischem Bad und Relax-Bereich.

Hier lässt es sich herrlich entspannen / © Finca Cortesin

Aktivitäten rund um die Finca Cortesin

Reisende, die neben ausgiebigem Sonnenbaden auch gerne ihrer sportlichen Leidenschaft nachgehen möchten, können sich auf zwei Tennis- sowie zwei Paddle-Tennis-Plätzen auspowern. Im Spa-Bereich steht ein hochwertig eingerichtetes Fitness-Studio zur Verfügung. Ob an Trainingsgeräten oder in Yoga- und Pilates-Stunden – jeder Gast kann sein persönliches Sportpensum erfüllen und das Beste für seinen Körper und Geist tun. Die deckenhohen Fenster eröffnen während des Sports einen wunderschönen Blick auf den Garten und die gepflegte Natur rund um die Hotelanlage. Das Team der Finca Cortesén versucht jeden noch so ausgefallenen Wunsch seiner Gäste zu erfüllen – vom Segeltrip mit Sherry-Verkostung bis zum privaten, Ganztages-Helikopterausflug nach Tanger oder Sevilla.

Die Finca Cortersin liegt idylisch, aber von hier aus sind auch viele Aktivitäten planbar / © Finca Cortesin

Golf – Finca Cortesin

Das ergänzende Highlight der Finca Cortesín erstreckt sich auf 7 Kilometern Länge. Eingebettet in die mediterrane Landschaft befindet sich ein 18-Loch Golfplatz, der bereits durch das „Golf Digest Magazin“ zu einem von Spaniens besten Golfplätzen ausgezeichnet wurde. Der renommierte Golfplatz-Architekt Cabell Robinson hat eine perfekte Balance zwischen vielfältiger Flora, typischem mediterranen Wald und wunderbar gepflegtem Bermudagras geschaffen.

Der 9 Loch Golfplatz der Finca Cortesin / © Finca Cortesin