Reisende, welche erstmals das Ziel New York anvisiert haben, suchen in der Regel ein Hotel am Time Square. Der bekannteste Platz von New York ist jedoch quirlig und belebt und so buchen erfahrene Städtereisende Hotels im Randbereich vom Midtown.

New York ist immer eine Reise wert / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Hier haben wir das Millennium Hilton New York One UN Plaza entdeckt, wunderschön direkt gegenüber dem UNO Hauptquartier am East River gelegen. Mit der Adresse East 44th Street im United Nations Plaza hat es eine außergewöhnlich exponierte Lage.

Vom Flughafen JFK dauert die Anreise zirka 45 Minuten und vom Airport La Guardia ist das Millennium Hilton New York One UN Plaza in einer knappen halben Stunde zu erreichen.

In der Lobby des Millennium Hilton New York One UN Plaza wird der Gast im eleganten Schwarz begrüßt. Die zahlreichen Sitzmöglichkeiten geben der Lobby das Bild einer lebendigen Piazza. Da sich das Hotel in unmittelbarer Umgebung des UN-Gebäudes befindet, steht Sicherheit an erster Stelle, ohne das der ausgesprochen freundliche und zuvorkommende Empfang beeinträchtigt wird.

Die Lobby im West Tower des Millennium Hilton New York One UN Plaza / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Barbara sorgt für die Sicherheit

Der K9 Hund Barbara sorgt für Sicherheit am Eingang des Gebäudes / Lustfaktor, Foto © Markus Nolten

Barbara heißt die vierbeinige Unterstützung der Uniformierten, welche den Mitarbeitern der UNO und gleichfalls den Gästen des Hotels Sicherheit vermitteln. Der K9 Hund Barbara beschnuppert das Gepäck, welches durch den Pagen ins Hotel gelangt, ob vielleicht eine explosive Mischung versteckt sei. Den mitgebrachten Bagel lässt Barbara links liegen.

Während der Liftfahrt fällt jedem Gast sofort auf, dass die zum Hotel gehörenden Räumlichkeiten erst ab dem 19. Stock beginnen. Auf den unteren Etagen befinden sich die Büros einiger UN-Mitarbeiter. Daher auch der erhöhte Sicherheitsgedanke. Somit gehört das Millennium Hilton New York One UN Plaza wohl zu den sichersten in New York.

 

Die Suiten im Millennium Hilton New York One UN Plaza

Das Millennium Hilton New York One UN Plaza verfügt über 34 Suiten und jede einzelne ist individuell und geschmackvoll ausgestattet. Harmonisch aufeinander abgestimmte Farben des qualitativ hochwertigen Interieurs sorgen für ein vollkommenes Wohlfühlambiente.

Der atemberaubende Blick aus den teils bodentiefen Fenstern über die Skyline von Manhatten hat zu jeder Tageszeit etwas Beeindruckendes.

Großräumig, auch für den längeren Aufenthalt. Die Zwei-Zimmer Suite im Millennium Hilton New York One UN Plaza / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts
Wer mag, kann in den Suiten auch den Lunch oder sein Dinner einnehmen oder gar frühstücken / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts
Der Arbeitsbereich in der Suite. Hier kann man schnell abschweifen / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts
Das Badezimmer im Deluxe-Kategorie. Täglich frisch arrangierte Blumen / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Die Millennium-Suite

Die Annehmlichkeiten der Millennium-Suite durfte ich während meines wohl zwanzigsten New York Aufenthaltes genießen. Mit 50 Quadratmetern bietet sie nicht nur genügend Freiraum für Alleinreisende. Der ansprechende Dining-Room ist mit einem großen, bequemen Sofa ausgestattet, auf welchem sich entspannt ein Espresso aus der Illy-Kaffeemaschine genießen lässt. Nach einem erlebnisreichen Tag in der Stadt, die niemals schläft, bringt die Regendusche im luxuriösen Badezimmer eine Erfrischung und das komfortable Bett im separaten Schlafzimmer sorgt für den erholsamen Schlaf, so dass man am folgenden Tag seine Entdeckungsreise durch New York entspannt fortsetzen kann.

Die Suite ist komfortabel und modern eingerichtet / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Die Ambassador-Suite

Mit noch mehr Freiraum auf 70 Quadratmetern präsentiert sich die Ambassador-Suite. Sie besticht ebenfalls mit edelen Materialien, vollendet verbaut und gestaltet. Diese Suite hat eher den Charakter eines exklusiven Apartments. Das Schlafzimmer ist von dem Wohnzimmer und von dem Esszimmer getrennt, so kann jeder Gast seinen Aufenthalt in der Suite frei gestalten. Ungestört kann man den sicherlich erlebnisreichen Tag in der luxuriösen Badewanne Revue passieren lassen.

Die Duplex-Suite Ambassador erstreckt sich über zwei Ebenen / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts
Das Badezimmer der Suiten lässt keine Wünsche offen / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Die Diplomat-Suite

Auf 80 Quadratmetern trumpfen in der Diplomat-Suite kostbare Stoffe und erlesenes Mobiliar auf. Der separate Dining-Room verfügt über einen geräumigen und einladenden Sitzbereich. Sehr faszinierend ist der Lounge-Sessel, von welchem man auf die Skyline von New York schaut.

Wer würde hier nicht gerne nächtigen. Die Duplex-Suite offeriert in der oberen Etage eine grandiose Aussicht / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Die Präsidenten-Suite

Mit 146 Quadratmeter besticht die größte Suite im Millennium Hilton New York One UN Plaza. Für Geschäftsreisende, die sich über einen längeren Zeitraum in New York aufhalten, ist diese Suite ideal. So hält das separate Office Ruhe zum Arbeiten vor und ist ideal für Meetings.

Die Präsidenten-Suite. Abgestimmt bis ins Detail / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts
Präsidenten-Suite: Ein traumhaftes Schlafzimmer. Mit einem noch traumhafteren Blick über die nie zu Bett gehende Stadt New York / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Wohn- und Schlafbereiche sind selbstredend voneinander getrennt. Erlesene Stoffe in Erdtönen schaffen hier ein harmonisches Arrangement für das Auge. Einfach traumhaft ist das großzügige, fürstlich ausgestatte Badezimmer. In der Badewanne liegend schaut man Richtung Long Island City, der East River ist zum Greifen nahe.

In der Badewanne liegend, genießt der Gast in der Präsidenten-Suite einen einmaligen Ausblick / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Die Standard-Gästezimmer

Neben Suiten beherbergt das Millennium Hilton New York One UN Plaza auch Standard-Gästezimmer. Diese weisen eine Größe von 24 Quadratmetern auf. Ausgestattet mit einem Kingzise-Bett, bequemen Sitzmöbeln und einem Schreibtisch steht den Gästen ebenfalls eine Kaffeemaschine von Illy zur Verfügung. Ein Smart TV sorgt für das nötige Entertainment.

Das Deluxe Zimmer mit zwei Einzelbetten / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Der Ambassador Grill im Millennium Hilton New York One UN Plaza

Das Restaurant „Ambassodor Grill“ ist ein stylisches und typisches NYer Restaurant mit internationaler Küche. Hier wird das Frühstück gereicht und auch am Abend das Dinner.

Zum Frühstück wählt der Gast aus „Continental”, „The 1 U.N”, dem „Full American Buffet”, oder dem „New York, New York”. Letzteres ist mit geräucherten Lachs, roten Zwiebeln, Tomaten und einem Bagel die erste Wahl.

Das Restaurant verfügt über eine offene Küche / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Im Ambassador Grill treffen sich die Gäste von 17 bis 23 Uhr zum Dinner. Es stehen schmackhafte asiatische bzw. typisch amerikanische Menüs zur Auswahl. Für jeden Geschmack ist etwas Passendes dabei.

Als Vorspeise ist “Chicken and Lemon Grass Dumpling” sehr zu empfehlen. Das „Thai Kway Teo Pak See Yoo“ oder das „Grilled Bone In Rib Eye 16oz“ sollten unbedingt als Hauptgang genossen werden. Schlemmen nach Herzenslust auf kulinarisch hohem Niveau ist im Ambassador Grill möglich.

Ambassador Grill – Dining Room – modern und stylisch / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Die Ambassador Lounge

Die perfekte Cocktail-Bar um einen anstrengen Tag in New York ausklingen zu lassen oder nach dem Dinner mit Freunden zu plaudern. Man trifft in der Bar-Karte die „First Lady”, ein prickelnder Cocktail mit Absolut Mandarin, Pomegranate Juice und Champagne Tattinger. Aber auch der „ESPIONAGE” mit Tito’s Vodka, Yellow Chartreuse, Campari und Cinzano Rosso ist sehr gefragt.

Futuristisch ist die Bar vom Hotel ONE UN in New York / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

un café im Millennium Hilton New York One UN Plaza

Der erste Eindruck, die Lobby des Hotels habe einen Piazza-Charakter, wird im un cafe noch verstärkt. Man fühlt sich hier wie beim Italiener, nur sitzt man halt mitten in New York, in der Lobby des Millennium Hilton New York One UN Plaza. Frisch aufgebrühter Kaffee und viele köstliche Snacks, Salate oder Sandwiches können mit großem Appetit genossen werden. Und Teeliebhaber kommen hier ebenfalls nicht zu kurz.

Auch stylisch und modern: Das un café im Hotel ONE UN in New York / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Das un café im Millennium Hilton New York One UN Plaza ist der ideale Ort für alle jene, die deutlich vor dem Frühstück aufstehen oder eben für Langschläfer. Nach einer herrlichen Tasse Kaffee kann man gestärkt in den Jungle von New York eintauchen.

In nur knapp zehn Minuten ist fußläufig die Grand Central Station zu erreichen. Von hier aus können NY-Entdecker per Subway die ganze Stadt erkunden.

Skyline Club im Millennium Hilton New York One UN Plaza

Ein weiteres Highlight des Millennium Hilton New York One UN Plaza ist der Skyline Club. Auf der 30. Etage gelegen macht der Club seinen Namen alle Ehre. Schaut man hier über die Skyline von Manhatten, ist man sofort von dem atemraubenden Blich gefangen. Ein Anblick der im Gedächtnis bleibt.

Wer würde hier nicht gerne seiner Arbeit nachgehen – immer mit einem traumhaften Blick auf Manhatten / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Der Zugang zum Skyline Club ist für die Gäste der Suiten inbegriffen. Wer schon am Morgen den Ausblick auf das Chrysler Building genießen möchte, kann sich das Frühstück im Skyline Club servieren lassen. Köstliche Drinks genießen Gäste in luftiger Höhe zwischen 17.30 und 20.30 Uhr, die Aussicht immer inklusive.

Event und Meeting Locations im Millennium Hilton New York One UN Plaza

Sechs Locations mit insgesamt 630 Quadratmetern stehen im Millennium Hilton New York One UN Plaza für Events und Meetings zur Verfügung. Besonders einzigartig ist „The Landmark“. Der grandiose Ausblick bietet die perfekte Kulisse für Modeshootings sowie Hochzeitsfeiern.

The Landmark: Hier muss einfach jedes Event gelingen, bei dieser Aussicht / © ONE UN Hotel New York – Millennium Hotels and Resorts

Für New York–Entdecker

Aus dem Skyline Club Richtung Chrysler Building schauend, fällt Tutor City ins Blickfeld. Der Name Tudor City leitet sich vom Namen Tudor ab, der englischen Königsfamilie, die im 15. und 16. Jahrhundert nicht nur England beherrschte. In der Kunstgeschichte ist der Tudorstil mit einprägsamen Bogenmotiven verbunden. Die Gebäude fallen durch die sorgfältige Steinbehandlung und die Betonung von schlichter Eleganz auf. Geplant wurde ein Stück Altes England inmitten Manhattan; mit dem Konzeptansatz, dort zu leben und zu arbeiten.

Tudor City – ein Stück Altes England mitten in New York / Lustfaktor, Foto © Markus Nolten

Nur wenige Schritte vom Millennium Hilton New York One UN Plaza entfernt, in Tudor City befindet sich der kleine, traumhafte Park Tudor City Greens. Es gibt wohl nichts Schöneres, als nach einem anstrengenden Stadtbummel hier zu verweilen. Die Salate, welche an den zahlreichen Delis angeboten werden, sind sehr zu empfehlen.

Tudor: Eine grüne Oase inmitten der Stadt / Lustfaktor, Foto © Markus Nolten

Die Filmindustrie hatte dieses lauschige Plätzchen in Tudor-City auch bereits für sich entdeckt. Wer „ The Bourne Ultimatum“ mit Matt Damon kennt, wird sich an die eine oder andere Stelle erinnern.

Gleich um die Ecke, an der 240 E 45th Street, befindet sich der Amish Market. Teeliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, unzählige Sorten sind im kleinen Markt zu finden. In der Bäckerei werden himmlisch gute, nach Herzenswunsch belegte Pizzen gebacken.

Der Amish Market NYC ist gleich vor der Haustür / Lustfaktor, Foto © Markus Nolten

Es ist einerlei, aus welchem Anlass man nach New York reist. Das Millennium Hilton New York One UN Plaza ist der perfekte Ausgangsort für jedwede Aktion und der perfekte Ort, mit all seinen Erlebnissen zurückzukehren.

Auf Wiedersehen in der Stadt, die niemals schläft. Auf Wiedersehen in New York City.

Die Skyline von New York City bei Nacht – die Stadt, die niemals schläft / © Lustfaktor, Foto Martin Scheidtmann

Ein Bericht von Lustfaktor-Autor Markus Nolten