Über Meran thront das kleinste 5-Sterne Hotel von Südtirol

Auf unserer Ausflugstour nach Meran haben wir – ungeplant und unangekündigt – das kleinste 5-Sterne Hotel Südtirols besucht. Uns hat der herzliche Empfang und die Hausführung so gut gefallen, dass wir uns entschlossen haben, dieses ehemalige Jagdschloss bei unserer nächsten Reise nach Südtirol zu beehren.

Der Außenpool der Fragsburg. Hier schaltet man ab und tankt neue Kraft / © Castel Fragsburg

Die Feine Lebenskunst

Auf einem Felsvorsprung hoch über Meran – an einem Ort, verwöhnt von unzähligen Sonnenstunden – thront das kleinste 5-Sterne-Hotel Südtirols. Dort, wo klare alpine Luft von den Hängen herabströmt und auf die sinnliche Pracht des Mediterranen trifft, vereinen sich in diesem historischen Jagdschloss zwei scheinbar gegensätzliche Welten zu einer Feinen Lebenskunst.

Yoga und eine fantastische Aussicht – wo könnte man besser entspannen / © Castel Fragsburg

Willkommen auf der Fragsburg

Neben prämierter Gourmetküche findet bei uns genauso hausgemachte Pasta ihren Platz. Ein Ort, geschaffen dafür, den Alltag am Eingangsportal zurückzulassen, um den eigenen Atem neu zu entdecken. Wo Sie sich auf der Terrasse bei einem Glas Wein dem beeindruckenden Bergpanorama hingeben oder beim Sonnenbaden auf unserem Himmelbett im verwunschenen Schlossgarten einfach der Natur lauschen. Die Fragsburg ist eine Einladung, veredelte Momente zu sammeln statt Visitenkarten. Ein Ort, an dem Sie das pure Sein genießen dürfen. Ein Ort, so einmalig, er könnte nirgends anders sein.

Ein Ort, so einmalig, er könnte nirgends anders sein / © Castel Fragsburg

Boutique-Hotel oder Luxushotel

Manche nennen uns Boutique-Hotel, manche Luxushotel. Wieder andere bezeichnen uns als Hide-away. Wir selbst sehen uns als ein Refugium, in dem wir mit Feingefühl geradlinige, alpine Geborgenheit und mediterrane Sinnlichkeit verbinden.

Auf der Fragsburg ist alles aufeinander abgestimmt, bis ins Detail / © Castel Fragsburg

Ein Schlosshotel, das nicht nur für seinen eigenen Stil steht, sondern auch seine eigene Philosophie lebt – die Philosophie der Feinen Lebenskunst. Und dazu anregt, das Herkömmliche mit wachen Augen anzuschauen und darin neue Wege zu erkennen.

Traumhafte Kulinraik gehört ebenso zum Konzept der Fragsburg / © Castel Fragsburg

Wie bei der Kreation des ersten alchemistischen Wellnesskonzeptes „Castellum Natura“ – unser Natur Spa, das seine Wohlfühlbehandlungen und eigens kreierten, frisch zubereiteten Pflegeprodukte auf dem alten überlieferten Wissen über die Kräuter und die Natur Südtirols aufbaut. Dieselbe Philosophie zeichnet unsere 20 unterschiedlich gestalteten Suiten und unsere charakterfeste Gourmetküche aus, die der Reichhaltigkeit der Natur rund um Meran und der Persönlichkeit ihrer virtuosen Macher gleichermaßen auf feingeistige Weise ihren Tribut zollen.

Hier ein Blick in die Royal-Suite der Fragsburg / © Castel Fragsburg

Eine Hommage an das Leben

Die Fragsburg versteht sich als eine Hommage an das Leben und seine Lust. Wir möchten Sie inspirieren, sich selbst leicht zu nehmen und mit uns gänzlich ungestört die Feine Lebenskunst zu genießen: Ob während einer Wanderung in den nahe gelegenen fantastischen Dolomiten, oder beim Flanieren durch das nur 15 Minuten entfernte Meran.

Das schöne Städtchen Meran liegt nur 15 Autominuten von dem 5-Sterne Hotel Fragsburg entfernt / © Redaktion Lustfaktor

Ob bei einer geführten Meditation, einer Atem- und Yogastunde in unserem Sanctuarium, oder einem entspannten Nachmittag in unserem verwunschenen Schlossgarten am beheizten Outdoor-Pool – bei uns kann jeder den eigenen Rhythmus leben.